Der Zahnriemen

Ist ein Zahnriemenwechsel überhaupt notwendig? Bei den modernen Motoren welche einen Zahnriemen zur Motorsteuerung verbaut haben geben die Fahrzeughersteller Wechselintervalle vor. Bei diesem Wechsel werden alle im Riementrieb verbauten Rollen und Riemen ausgetauscht damit keine der unten beschrieben Schäden auftritt. Hier gilt zu beachten das je nach Hersteller und Motor der Wechselintervall unterschiedlich ist und im Rahmen der regelmäßigen Wartung / Inspektion Beachtung findet. Sollte der Zahnriemen kaputt gehen und reißen ist bei nahezu allen modernen Motoren von einem Motorschaden aus zu gehen. Hier sind die Kosten dann oftmals um ein vieles höher um das Fahrzeug wieder zum laufen zu bringen als der regelmäßige Tausch. Übrigens gibt es auch Hersteller welche einen Wechsel nicht zwingend vorgeben sondern nur eine Prüfung davon raten wir ab und empfehlen einen regelmäßigen Wechsel. Auch vom Austausch des Riemens ohne Erneuerung der Spannrolle raten wir ab.

Hier mehrere Schadenbilder aus der Werkstatt

Der Zahnriemen 

Hier sieht man den Zahnriementrieb an einem 2,0 CDTI wenn die Verkleidung gelöst ist. Auffällig hier die Spuren auf dem Rücken des Riemens.

89749029_125574385677911_919991322183676

Umlenkrolle

Diese Umlenkrolle ist schuld an einem Motorschaden. Hier ist das Lager fest gegangen und der Riemen wurde mit dem Rücken über die stehende Rolle gezogen bis der Kunststoff geschmolzen ist und der Riemen übergesprungen ist.

89811589_125574305677919_649341743111602

Wasserpumpe

Es stellt sich immer mal wieder die Frage sollte die Wasserpumpe auch ausgetauscht werden? Hier agiert die Wasserpumpe als Umlenkrolle vom Zahnriemen. Man sieht das das Lager geschädigt ist und somit keine gerade Führung für den Riemen auf der anderen Seite mehr möglich ist, des Weiteren ist das Antriebsrad welches zum Kühlwasser fördern benötigt wird gebrochen. Hier droht also der Riemenriss und die Überhitzung des Motors. Also wenn die Pumpe im Riementrieb verbaut ist mit wechseln!

84023702_125574342344582_869566165444198

Die Spannrolle / Umlenkrolle

Wichtig im Riementrieb ist nicht nur der Zahnriemen hier eine Umlenkrolle welche schon deutlich eingelaufen ist und somit zur Schädigung des Riemens beiträgt, denn hier ist die Spannung des Riemens nicht mehr gegeben.

161300593_265343881700960_62215325313124

Zahnriemen 

Bei diesem Schadensbild löst sich der Zahnriemen langsam an der Seite auf und ist natürlich deutlich geschwächt.Hier kurz vor dem Motorschaden.

160941940_265343915034290_20954484489310